Verifiziert

Kontaktwertung

10 / 10
Info Bekommen

NRW Health Point

Stadttor 1, Düsseldorf, Deutschland

Land Auswählen

Was ist Koronarangioplastie?

Die Koronarangioplastie ist die Methode zum Öffnen blockierter oder verengter Herzgefäße. Angioplastie ist der Prozess der Erweiterung des Gefäßes durch Aufblasen eines kleinen Ballons in dem Bereich, in dem die Herzarterie verschlossen ist. Die Angioplastie wird häufig mit der dauerhaften Platzierung eines kleinen Drahtgeflechtrohrs kombiniert, das als Stent bezeichnet wird, um die Arterie zu öffnen und die Möglichkeit einer erneuten Verengung zu verringern. Angioplastie verbessert die Symptome des blockierten Gefäßes wie Brustschmerzen und Atemnot.

Was ist Kardiologie?

Die Kardiologie ist der Wissenschaftszweig, der Erkrankungen des Herzens und des Kreislaufsystems untersucht. Die Kardiologie, die eine Unterabteilung der Abteilung für Innere Medizin war, ist jetzt eine separate Abteilung. Ein Arzt mit medizinischer Ausbildung erhält den Titel eines Kardiologen, indem er sich auf Kardiologie spezialisiert. Menschen mit Symptomen wie Müdigkeit, Zyanose, Herzklopfen, Ohnmacht, nächtlichem Wasserlassen, Ödemen, Atemnot und Brustschmerzen werden in der kardiologischen Abteilung behandelt. Die Hauptaufgabe des Herzens besteht darin, Blut durch den Körper zu pumpen. Wenn das Herz aus verschiedenen Gründen nicht genug Blut pumpen kann, das der Körper benötigt, tritt eine Herzinsuffizienz auf. Kardiologie Ideale bei vielen Krankheiten wie Hörversagen, Bluthochdruck, ischämischen Herzerkrankungen, atherosklerotischer Koronararterienerkrankung und akutem Koronarsyndrom.